Unsere Schülerbetreuung


Der Tagesablauf:

Am Anfang des Schuljahres werden alle Erstklässler, die zukünftig unsere Einrichtung

besuchen, immer zum Schulschluß um 13 Uhr von einem Erzieher am Sammelpunkt

abgeholt. In dieser Zeit werden wir den Kindern vermitteln, wie der Weg von der

Schule zu unserer Einrichtung ablaufen soll, sobald sie nach der Eingewöhnungsphase

dann selbstständig zu uns kommen werden. 

Außerdem werden wir den Kindern beibringen, das der Weg zur Sicherheit immer zu

Zweit mit einem festen Partner erfolgen sollte.

 

Sobald alle Kinder bei uns eingetroffen sind, werden wir ihnen in verschiedenen

Gruppen das Mittagessen anbieten, so das jeder der ein warmes Gericht bestellt 

hat dies zu sich nehmen kann. Für die anderen Kinder stehen Cornflakes, Haferflocken

oder ähnliches zu Verfügung, ebenso für alle Getränke. 


Während die einen Kinder essen, wird den anderen Kindern die Möglichkeit gegeben 

in einer ruhigen Atmosphäre "auf freiwilliger Basis" mit den Hausaufgaben oder um

sich vom Schulstress erst einmal zu erholen mit dem Spielen zu beginnen.

Da jedes Kinder einen anderen Anspruch hat, versuchen wir dem

soweit gerecht zu werden und auch darauf zu achten das nichts zu kurz kommt.

Natürlich kann der Tagesablauf dadurch leicht anders sein als insgesamt beschrieben. 


Die Kinder werden sowohl beim Essen, beim Spielen oder auch bei den Hausaufgaben 

begleitet, so das immer jemand ein offenes Ohr hat wenn bei irgendwelchen Dingen

große oder  kleine Probleme auftreten.


Öffnungszeiten:

Immer von Montags bis Freitags von 13-16 Uhr